Schulstruktur

Wir erreichen unsere Ziele durch die Aufteilung in drei wesentliche Bereiche:

Grundlage aller Arbeitszusammenhänge bildet das eigenverantwortliche Handeln der einzelnen Bereiche sowie ein stetiger Informationsaustausch, der durch folgende Strukturen aufrechterhalten wird:

Informationen / kurz- und langfristige Probleme, Pläne und Vorhaben
Alle drei Wochen treffen sich alle Mitglieder des pädagogischen Teams und der Verwaltung sowie der Verein (Vorstand) und SchülerInnen zum Großteam.

Das pädagogische Team und die Eltern
tauschen sich durch wöchentliche Elterngespräche, vierteljährliche Elternabende und von den Eltern organisierte pädagogische Abende aus.

Pädagogisches Team / Schulverwaltung und Verein
finden Austausch durch die Mitarbeit von Vertreter/innen in den Arbeitsgruppen der Schule.

Elternaufnahmegruppe
die Elternaufnahmegruppe, die zu gleichen Teilen aus Pädagoginnen, Pädagogen und Eltern besteht, gestaltet das Aufnahmeverfahren.

Einstellung
Die Einstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgt durch die Personalgruppe, bestehend aus Vertretern und Vertreterinnen des Vorstands, der Eltern, des pädagogischen Teams, der Schüler und Schülerinnen und der Verwaltung.